Medienrevolution, Dotcomtod, Hype-Ende oder nichts von alledem: Blick in die Glaskugel

17. Juni

Referentin: Simone Rapp


Wir haben uns in den vorigen Sitzungen sehr intensiv mit dem Bloggen speziell im journalistischen und auch im PR-Umfeld beschäftigt. Jetzt heißt es Bilanz zu ziehen und einen Ausblick zu wagen.

Folgende Fragestellungen könnten dabei eine Rolle spielen (bitte ergänze entsprechend):
  • Wird die Zahl der deutschen Blogs (aktuellste Zahl aus einer Pressemeldung von T-Online: 100.000) weiter ansteigen, hat diese Zahl überhaupt eine Relevanz?
  • Werden Blogs im kommenden Bundestagswahlkampf eine Rolle spielen oder darf man diese Spielart zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht überschätzen?
  • Werden Blogs das journalistische Arbeiten in Zukunft verändern?
  • Werden einige journalistische Blogger auch hierzulande sich Geld mit Bloggen verdienen?
  • Werden sich Blogs in der PR-Arbeit bzw. im Bereich der Corporate Communications etablieren?
  • Welche Zukunft siehtst Du für das so genannte Watchblogging?
  • Was ist von neuen Buzzwords wie Vlogging (sic!), Moblogging zu halten (bitte entsprechend recherchieren, das geht recht einfach)?
Bitte versuche möglichst eventuelle Redundanzen zu vorigen Vorträgen zu vermeiden.

> Blog und Referat
Blog-Text zum Referat und Präsentation (PPT, 66 KB). Einen entsprechenden Artikel zum Thema gibt es ab September in einem neuen Weblog-Dossier "Trackback 05" bei onlinejournalismus.de, dieses Dossier stellt die Projektarbeit des Weblog-Seminars da.

Zur Themenübersicht fhd-oj.

Trackback URL:
//netzjournalist.twoday.net/stories/743829/modTrackback

alles finden

 

alles draußen

Diigo

alles neue

Wo geht’s lang im Online-Journalismus?...
Dieses Blog ruht. Etwas. Natürlich biete ich Ihnen...
Netzjournalist - 2021/10/30 08:25
ich
Das Blog Thomas Mrazek ist der +++ netzjournalist +++....
Netzjournalist - 2021/05/31 17:20
Quellen finden ist nicht...
Es wird mit der Zeit immer schwieriger, gute Nachschlagewerke...
i-favoriten - 2018/08/18 06:11
Hardy Prothmann entschuldigt...
Hardy Prothmann entschuldigt sich https://www.facebook. com/hardy.prothmann/posts/ 10152634060500489 Ein...
Sven Temel (Gast) - 2014/08/21 08:11
Wow
Ich habe dieses Werk erst kürzlich entdeckt und war...
Leser (Gast) - 2013/09/04 20:59

alles seit

Online seit 6120 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/10/30 08:25

alles damit


artikel
banales
bjv
blog-literatur a-m
blog-literatur n-z
djv
fhd-oj
ich
ifkw-lmu
impressum
notabene
oj-literatur
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren