Moe - 2005/04/29 11:51

>Wollen sich da einige – vielleicht Trittbrettfahrer – wichtig machen?

Also wenn irgendwelche Blogger schrieben sie hätten 3000 Leser am Tag, nur weil sie einen Nedstat Counter haben der 3000 Pagevies am Tag zählt, oder zb ernsthaft behaupten sie hätten mehr Leser als Spiegel Netzwelt, dann fragt man sich schon ob das reine Wichtigtuerei ist. Oder etwa eine wirklich derart verzerrte Wahrnehmung?

Ansonsten sind die Debatten um "Klau" meist eher peinlich..

Naja und es gibt ja auch Blogger, welche definitiv Streit suchen und dabei mitunter jeglichen Anstand vermissen lassen. Naja, und manchmal scheint man dann auf Kombinationen von Selbstüberschätzung und Agressivität zu treffen. Sachliche Diskussionen sind dann unmöglich, und auch nicht erwünscht.

Don Alphonso - 2005/04/29 13:58

Diebe, lieber Moe, sind meistens nicht erpicht darauf, dass man über Klau redet. Das ist eine Konstante in der menschlichen Geschichte, egal wie weit sich Aufklärung und Ethik entwickeln. Und eine sachliche Debatte über Urheberrechtsverletzungen entfällt natürlich, wenn derjenige, der das tut, nichts anderes vorbringt als Behauptungen, er wolle damit die Blogosphäre fördern - und nicht unbedingt Geld von einem Verlag kassieren.
Moe - 2005/04/29 15:22

ungefähr so etwas

... meinte ich ;)

Dass die Debatten über "Klau" eher peinlich sind, meinte ich da der Begriff sehr schnell fällt und unreflektiert verwendet wirdt. Meist aus derselben Ecke heraus - es ist ja nicht so, dass die meisten anderen Blogger diese Ansichten teilen. Wenn es nicht möglich ist, eine Diskussion zu führen ohne jemanden unter der Gürtellinie zu beschimpfen oder bewusst schnell ins Persönliche abzugleiten, dann scheinen die Argumente nicht so sehr gut zu sein.
Mein Lieber.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

alles finden

 

alles draußen

Diigo

Der Standard: Mehr als 4.000 Besucher bei erstem Innsbrucker...
Die Veranstalter zogen nach der Erstauflage eine positive...
2022/05/17 17:01
DLF/@mediasres: Affäre um „Zeit“-Mitherausgeber Joffe – „Das...
Ein „Zeit“-Mitherausgeber, der einen befreundeten Banker...
2022/05/17 16:28
MediaLab Bayern: Individuelle Bedürfnisse – Die neue Währung...
Die Aufgabe der Medien ist die Verbreitung von Informationen....
2022/05/17 15:59
BR24/1 Thema, 3 Köpfe: Alles Nazis? Wie Vergangenheit instrumentalisiert...
[Podcast, 36 Min.] Vor 77 Jahren wurde Deutschland...
2022/05/17 15:25
BR24: Lokalzeitungen in Bayern: Wie viele sind es und wem gehören...
Weil sich immer mehr Verlage zusammenschließen, sinkt...
2022/05/17 11:04
BR24: Lokaljournalimus in Bayern: Vielfalt nimmt ab
Das Angebot an Lokaljournalismus schrumpft zusehends....
2022/05/17 10:32

alles neue

ich
Das Blog Thomas Mrazek ist der +++ netzjournalist +++....
Netzjournalist - 2022/02/10 14:08
Wo geht’s lang im Online-Journalismus?...
Dieses Blog ruht. Etwas. Natürlich biete ich Ihnen...
Netzjournalist - 2021/10/30 08:25
Quellen finden ist nicht...
Es wird mit der Zeit immer schwieriger, gute Nachschlagewerke...
i-favoriten - 2018/08/18 06:11
Hardy Prothmann entschuldigt...
Hardy Prothmann entschuldigt sich https://www.facebook. com/hardy.prothmann/posts/ 10152634060500489 Ein...
Sven Temel (Gast) - 2014/08/21 08:11
Wow
Ich habe dieses Werk erst kürzlich entdeckt und war...
Leser (Gast) - 2013/09/04 20:59

alles seit

Online seit 6291 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2022/02/10 14:08

alles damit


artikel
banales
bjv
blog-literatur a-m
blog-literatur n-z
djv
fhd-oj
ich
ifkw-lmu
impressum
notabene
oj-literatur
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren